Held aus dem wahren Leben: Teenager rettet Leben inmitten eines verheerenden Lagerfeuerbrandes

Ein Teenager rettete während eines Lagerfeuers viele Leben🧐👏

Dies ist die inspirierende Geschichte eines Jungen, der bei einem Feuer in einem Camp in Victoria 15 Menschen gerettet hat.

“Der Junge trug 15 Kinder aus fünf Zimmern!”

Seine Lehrerin war stolz auf ihn: “Trotz allem, was er durchgemacht hat, spricht dieser Junge nicht gerne über sich selbst. Dieser Junge ist ein echter Held. Als er das brennende Gebäude sah, reagierte er sofort und rannte los, um die Kinder zu retten. Wie er sagt, breitete sich das Feuer schnell aus. Er tat sein Bestes, um die Kinder zu retten. Er hat viele Leben gerettet, aber leider konnte er das Leben von 3 Mädchen nicht retten, die sich in einem anderen Raum befanden. Es war unmöglich, etwas zu tun, da die Tür geschmolzen war und sich nicht mehr öffnen ließ. Der Heldenjunge fühlt sich davon zutiefst getroffen. Er gibt sich sogar selbst die Schuld am tragischen Tod dieser Mädchen… Ich glaube, dass nicht einmal jeder Erwachsene das tun könnte, was dieses Kind getan hat.

Das Feuer brach am Abend des 15. September 2017 aus.

Das Gebäude wurde komplett zerstört. Leider kostete es drei Mädchen das Leben.

Beobachter berichteten, dass einige Kinder aus den Fenstern des Gebäudes springen mussten, um gerettet zu werden.

Like this post? Please share to your friends: