“Immer zusammen”: Das Paar beschließt, eine Katze zu adoptieren, aber sie will nicht von ihrem Gefährten loslassen

Diese Katzen können nicht ohne einander leben.🥰🐱

Louie und Luna waren einsam, bevor sie sich kennenlernten, und nachdem sie einander vorgestellt wurden, waren sie unzertrennlich.

Sie machen alles zusammen, halten gerne Händchen und küssen sich.

Die neue Besitzerin der Katzen sagt, dass die Kätzchen, als sie adoptiert wurden, sofort Teil der Familie wurden.

James und ihre Freundin gingen ins Tierheim, um einen Hund zu adoptieren, aber diese beiden Turteltäubchen haben ihre Herzen gestohlen.

James behauptet, dass Hunde sehr viel Aufmerksamkeit brauchen, und da beide einen Vollzeitjob haben, sind sie die meiste Zeit nicht zu Hause. Und da er bereits Erfahrungen mit einer Katze als Haustier gemacht hatte, kamen sie zu dem Schluss, dass die Adoption einer Katze die Alternative wäre.

Als sich seine Freundin in die beiden Katzen und insbesondere in Luna verliebte, kehrten sie ins Tierheim zurück.

Das Paar wollte eigentlich nur eine Katze nehmen, aber sie wollten die Beziehung zwischen Luna und Louie nicht zerstören, also nahmen sie beide.

Sie beschlossen, Louie so lange zu behalten, bis sie von jemand anderem adoptiert werden würde. Nachdem sie jedoch gesehen hatten, wie sehr sich die beiden “zu Hause” fühlten, entschied sich das Paar, beide zu behalten.

Das Internet drehte durch, als es die beiden zusammengeschmusten Katzen sah. Einer schrieb: “Eure Katzen sind wertvoll und ich wünsche ihnen ein glückliches Leben.”

Like this post? Please share to your friends: