Keine unordentlichen Mahlzeiten mehr: Wie Bruce der Papagei mit einer Esskuppel sauber isst

 Keine unordentlichen Mahlzeiten mehr: Wie Bruce der Papagei mit einer Esskuppel sauber isst

Der Papagei frisst aus einer Futterkuppel, um keine Unordnung zu machen.­čą░­čĄŚ

Wie sein Besitzer sagt, wird Bruce dieses Jahr 15 Jahre alt. Als er vor 6 Jahren adoptiert wurde, war er neun Jahre alt. Er war winzig, hing kopf├╝ber in einem K├Ąfig und erinnerte sie an eine Zeichentrickfigur.

Kirmis hat noch f├╝nf andere V├Âgel zu Hause, Bruce ist der kleinste, aber der charakterst├Ąrkste von allen. Er fliegt ziemlich schnell und versteckt sich gerne in kleinen R├Ąumen. Er schl├Ąft gerne auf dem Geschirrst├Ąnder.

Bruce hat immer gerne gegessen und legt gro├čen Wert auf die Mahlzeiten. Allerdings ist Bruce ein sehr unordentlicher Fresser, und wenn er mit dem Fressen fertig ist, muss er eine Menge aufr├Ąumen. Wenn er Gem├╝se isst, ist das nicht so schlimm, weil es leicht zu reinigen ist. Das Hauptproblem sind die Beeren.

Bruce isst Beeren als Antioxidationsmittel. Beim Essen wirft er sie ├╝berall hin.

Kirmis wollte einen Weg finden, um es nicht jedes Mal zu versauen, also beschloss sie, ihm eine Esskuppel zu bauen.

„Ich erinnerte mich an etwas, das ich im Supermarkt gekauft hatte,“ sagte Kirmis. Ich dachte, das w├Ąre toll, weil es ein Pflanzenschutzmittel ist. Also habe ich eine Holzt├╝r gebaut und sie passt perfekt. Sie l├Ąsst sich leicht mit ein wenig Wasser reinigen.

Bruce fliegt jetzt jeden Morgen in seine Futterkuppel, um sein Beerenfr├╝hst├╝ck zu essen. Das ist das erste, was er jeden Morgen macht, und seine Mutter ist froh, dass sie eine M├Âglichkeit gefunden hat, wie er seine Beeren essen kann, ohne eine Sauerei zu machen.