„Unwirkliche Schönheit hat die Welt erobert“: Die Geschichte einer Frau, die zur schönsten Frau der Welt geworden ist

 „Unwirkliche Schönheit hat die Welt erobert“: Die Geschichte einer Frau, die zur schönsten Frau der Welt geworden ist

Ein bedeutendes Filmstudio versuchte, die Kontrolle über sie zu erlangen.

Die „schwedische Sphinx“, die Verkörperung der Persönlichkeit und das größte Geheimnis des Weltkinos, Greta Garbo verdiente diese Spitznamen.

Als sich ihr Wunsch, Schauspielerin zu werden, erfüllte, floh sie vor allen anderen und zog sich in die völlige Einsamkeit zurück, um eine andere Person als sich selbst darzustellen.

Ein bedeutendes Filmstudio versuchte, die Kontrolle über sie zu erlangen, aber Garbo besiegte sie und verhinderte, dass sie selbst die Macht erlangte.

Das Ergebnis war, dass Hollywood vor dieser erstaunlichen Frau kapitulierte, die immer noch als eine der beliebtesten Schauspielerinnen der Welt gilt.

Sie wurde von einem Verkäufer einer Firma für den Verkauf von Frauenhüten angeheuert, und der Besitzer schlug vor, ihr Image zu nutzen, um für seine Waren zu werben.

Derzeit ist die gesamte Unterhaltungsbranche an dem schüchternen, aber attraktiven Mädchen interessiert.

Zunächst wollte die junge Greta als Fotomodell arbeiten, wurde aber von der Schauspielerei mitgerissen und besuchte die königliche Schauspielschule. Greta Gustafsson war ein wenig füllig, bevor sie berühmt wurde.

Der Regisseur Moritz Stiller zwang sie zum Abnehmen. Aber auch danach galt sie in Hollywood nicht als dünne Schauspielerin.

Daher ist sie als elegantes Model bekannt, aber selbst als sie zu Ruhm gelangte, kämpfte sie um ihr Image.

Sie wurde von einem Verkäufer in der Firma für den Verkauf von Frauenhüten eingestellt, und der Besitzer schlug vor, ihr Image zu nutzen, um für seine Waren zu werben.

Zu dieser Zeit war sie sehr erfolgreich. Anfangs hatte sie Probleme mit der englischen Sprache, aber schließlich beherrschte sie Hollywood.